LA LOOP – Die lässige Brillenkette

Als wir La Loop entdeckt haben, waren wir sehr positiv überrascht, wie schön Brillenketten sein können und haben uns nach langer Überlegung dazu durchgerungen den hochwertigen Ketten eine Chance zu geben.

Mit großer Freude präsentieren wir Euch also diese wunderschönen, coolen und funktionellen Brillenketten.

Die Designerin und Gründerin des Labels – Elisabeth Faraut – hat ihre Kindheit in Paris verbracht und lebt heute in New York. Sie hat ein Fabel für hochwertige Sonnenbrillen. Nachdem sie aber schon viele davon verloren hat, hat sie sich gefragt, warum Brillenbänder – so praktisch sie sein mögen – immer so alt und unschön aussehen müssen. Aus dieser Not heraus hat sie sich daran gemacht, etwas Besseres zu entwickeln und kam so auf die Idee der Ketten mit dem Ring. Eine Sonnenbrille ist in unserem stressigen und bewegten Alltag schön, aber leider oft lästig – wohin damit, wenn man einen Raum betritt? Die schmuckhafte Kette, in die wir jederzeit unsere Sonnenbrille einhängen können, die zu jedem Outfit passt und ebenso leicht umgehängt wie abgenommen ist, ist der perfekte Begleiter im Alltag.

La Loop – der Ring, mit dem drehbaren Gelenk ist patentiert und einzigartig. Der Ring sieht nicht nur stylish aus, sondern bleibt auch immer in der perfekten Position, um die Brille schnell und bequem einzuhängen, wenn man sie gerade nicht tragen will. Das lästige „in die Haare Schieben“ mit der anschließend zerstörten Frisur ist Geschichte. Die Brille kann sich in ihrem Loop weder verheddern, noch verdrehen, noch rausfallen. Und wenn man die Brille trägt – dann hat man eine wunderschöne Kette um den Hals, welche es in den verschiedensten Designs gibt. Schlicht aus Leder oder Seide, klassisch mit Kettengliedern, edel und elegant mit geschliffenen Steinen oder auch mit Perlen. Somit sind diese Brillenketten nicht nur funktionell und super praktisch, sondern auch ein wundervolles und hochwertiges Schmuckstück. Daher auch der Slogan: „Where Fashion meets Function“.

Die Ketten werden in Los Angeles in Handarbeit zusammengebaut – hier entstehen aus den vielen einzelnen Werkstoffen die individuellen Ketten, von denen jede für sich ein einzigartiges Schmuckstück ist. Das Team um La Loop arbeitet gerne mit kleineren Lieferanten aus vielen Ländern zusammen. Das Leder kommt aus einem langjährigen Familienbetrieb direkt aus Norditalien, das Holz von den Philippinen, Opale aus Brasilien und Perlen und Muscheln aus Neuseeland.

Das Unternehmen ist in den USA bereits erfolgreich auf dem Markt.
Wir sind sehr glücklich, dass wir uns für diese sehr noble Art von Brillenketten entschieden haben und sind uns sicher, dass auch Ihr Eure Freude daran haben werdet.

weitere Marken